28.01.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Schottland-Projektgeschäft der PNE Wind AG nimmt Fahrt auf

Fortschritte im Auslandsgeschäft meldet der Cuxhavener Windkraftprojektierer PNE Wind AG. Die für das Großbritannien-Geschäft zuständige PNE-Sparte habe sich nun mit der schottischen Forstverwaltung über die rechtlichen Rahmenbedingungen zur Planung von Windräden auf Waldflächen in Schottland geeinigt, hieß es.

Dies sei der Grundstein, um in die konkrete Projektplanung einzusteigen, so die PNE-Verantwortlichen. Es gehe dabei um die Entwicklung von Windfarmen mit bis zu 200 Megawatt Leistungskapazität. Konkretere Angaben dazu, welche Windparks wo in Schottland realisiert werden sollen, will PNE Wind „in Kürze“ veröffentlichen.

PNE Wind AG: ISIN DE000A0JBPG2 / WKN A0JBPG
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x