19.05.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Schwedischer Papierhersteller baut neues Werk und Logistikcenter

205 Milllionen Dollar will der schwedische Papierhersteller Svenska Cellulosa Aktiebolaget (SCA) einem Medienbericht zufolge in Tula investieren. Entstehen sollen in der Stadt Sovietsk ein zweites Werk zur Herstellung von Hygienepapier und ein Logistikcenter.

Durch die Investitionen entstehen dem Bericht zufolge 600 neue Arbeitsplätze. Ein Zeitpunkt für den Baubeginn wurde noch nicht mitgeteilt.

Svenska Cellulosa Aktiebolaget (SCA): ISIN SE0000112724 / WKN 856193
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x