04.06.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Schweizer Beratungsgesellschaft erhöht Beteiligung an Wassertechnikspezialistin

Die Schweizer Beratungsgesellschaft Hucon Swiss AG hat für 250.000 Euro weitere 1,25 Millionen Aktien der Hertener Wassertechnikspezialistin Aqua Society erworben. Hucon ist seit Anfang des Jahres bereits mit zehn Prozent an Aqua Society beteiligt.

Die Aktien wurden zu einem Stückpreis von 0,20 Euro erworben und sind mit einer Haltefrist von zwei Jahren verbunden.

Mit ihrer Investition möchte Hucon vor allem die Markteinführung der von Aqua Society entwickelten CO2-freie Stromerzeugung aus Abdampf unterstützen, teilte Aqua Society mit. Über einen separaten Produktionsvertrag hatte sich die Schweizer Unternehmensgruppe bereits dauerhaft eine Partizipation an der Serienfertigung gesichert.
Die Aktie legte im elektronischen Handel 14 Prozent auf 0,179 Euro zu (11:55 Uhr). Vor einem Jahr betrug der Kurs 0,06 Euro.

Aqua Society Inc: ISIN US03841C1009 / WKN A0DPH0
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x