07.07.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Schweizer Beteiligungsgesellschaft steigt bei Hersteller von Holzpelletöfen ein

Die Beteiligung an einem Hersteller von Holzpelletöfen und –kesseln meldet die börsennotierte Cleantech Invest AG. Die österreichische En-tech Energietechnikproduktion GmbH entwickelt und vertreibt den Angaben zufolge Öfen  mit zehn bis 500 Kilowatt Leistung. Der Markt für Holzpelltöfen profitiere stark von dem steigenden Ölpreis, so Cleantech Invest mit Sitz in St. Gallen. En-tech habe sich in den vergangenen Jahren gut im Markt positioniert und überzeuge besonders im Bereich der Emissionsreduktion und der Wirkungsgradverbesserung.

Zum Umfang des Engagements machte Cleantech Invest keine Angaben. Lesen Sie zu dem Unternehmen auch unser Interview mit Managing Partner Alexander von Hutten vom 11. Dezember 2007.

Cleantech Invest AG: ISIN CH0034183175 / WKN A0M1SE

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x