19.04.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Schweizer Solarausrüster bringt Folgeauftrag unter Dach und Fach

Einen Liefervertrag für Produktionskomponenten von Solarmodulen im Wert von 8 Millionen Franken (rund 5,5 Millionen Euro) gibt der schweizerische Solarausrüster Meyer Burger Technology AG bekannt.


Bei dem Kontrakt den eine Tochter der Unternehmensgruppe unterzeichnet habe, handele es sich um einen Folgeauftrag zum 35-Millionen-Franken-Geschäft, welches der Konzern jüngst mit einem chinesischen Partner abgeschlossen hatte (ECOreporter.de Opens external link in new windowberichtete). Das Geschäft werde voraussichtlich im ersten Quartal 2011 abgeschlossen sein, hieß es.

Meyer Burger Technology AG: ISIN CH0108503795 / WKN: A0YJZX
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x