20.05.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Sekundärverkauf von Logistikdienstleister-Aktienpaket verschoben

Die Island International Investment Limited Partnership, Mehrheitsaktionärin des niederländischen Logistikdienstleisters IFCO Systems, hat entschieden, das öffentliche Sekundärangebot für die von ihr gehaltenen Anteile an der IFCO Systems zu verschieben.


Nach der Veröffentlichung des  Wertpapierprospekts am 6. Mai (ECOreporter.de Opens external link in new windowberichtete) hätte sich die allgemeine Kapitalmarktlage unabhängig von Ifco Systems N.V. zu sehr verschlechtert, teilt die Mehrheitsaktionärin mit. Wann der Verkauf neu angesetzt wird, blieb offen.

IFCO Systems N.V.: ISIN NL0000268456, WKN: 157670

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x