Bei dem Windpark Grant Plains handelt es sich um das bereits dritte Projekt im Auftrag von Apex Clean Energy für Siemens. Im Bild zu sehen ist ein Windpark von Siemens in den USA. / Foto: Unternehmen

31.08.16 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Siemens erhält Großauftrag aus den USA für Windkraftanlagen

Die Windsparte von Siemens hat einen Auftrag für einen Windpark in Oklahoma  erhalten. Für den Windpark Grant Plains soll das Unternehmen 64 Windenenergieanlagen liefern, installieren und warten. Die Anlagen des Typs SWT-2.3-108 haben eine Nennleistung von jeweils 2,3 Megawatt (MW). Die Inbetriebnahme ist für Ende 2016 geplant.

Auftraggeber für den 147-MW-Windpark ist Apex Clean Energy. Das Unternehmen beauftragt  Siemens bereits zum dritten Mal mit einem Windpark in Oklahoma. Die beiden ersten Windparks mit einer Nennleistung von zusammen knapp 450 MW hatte Siemens 2015 für Apex Clean Energy installiert.

 
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x