06.08.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Siliziumsparte von Hoku Scientific erhält Großauftrag aus China

Hoku Materials, eine Tochterfirma des chinesischen Solarzulieferers Hoku Scientific, soll die ebenfalls in China ansässige Tianwei New Energy Wafer Co. zehn Jahre lang mit Solarsilizium beliefern. Das haben die Unternehmen laut eigenen Angaben vereinbart. Demnach erhält Hoku Materials 284 Millionen Dollar von der Herstellerin von Solarwafern, -zellen und –modulen. Mit der Lieferung werde 2010 begonnen. Über das Liefervolumen wurden keine Angaben gemacht.

Hoku Scientific, Inc.: WKN A0F45R / ISIN US4347121059


Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x