07.09.17 Nachhaltige Aktien , Meldungen

SMA Solar Technology AG bald auch in Mexiko

Die SMA Solar Technology AG will Ende 2017 eine neue Niederlassung in Mexiko eröffnen. Mit der neuen Präsenz will der Wechselrichter-Hersteller aus Niestetal bei Kassel seine Marktposition in dem aufstrebenden Solarmarkt Mexiko ausbauen. Insbesondere sollen die Vertriebs- und Serviceaktivitäten gestärkt werden.

Steht Mexiko vor dem Solarboom?

In Mexiko sind erst rund 400 Megawatt (MW, Stand: April 2017) an Solarleistung installiert. In einem im Mai 2017 von PVTech veröffentlichten Artikel gehen Experten aber davon aus, dass 2018 das Durchbruchsjahr für die Solarenergie in Mexiko sein könnte. Sie erwarten für 2018 in Mexiko einen Zubau von 2.000 MW Solarleistung. Ursächlich für den erwarteten rasanten Anstieg seien die inzwischen höhere Investitionssicherheit und erfolgreich durchgeführte Stromauktionen.

Nicht nur in Mexiko, sondern in mehreren Ländern Lateinamerikas verstärkt SMA Solar Technology seine Geschäftsaktivitäten.  In unserem Artikel vom 23. August erfahren Sie Details. 

SMA Solar Technology AG: ISIN DE000A0DJ6J9 / WKN A0DJ6J
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x