14.07.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solar EnerTech-Beteiligung erhält ersten Auftrag in den USA

Die kalifornische SET Solar Corp., ein Joint Venture der chinesischen Solar EnerTech Corp und Jiangsu Shunda Semiconductor hat ihren ersten Auftrag in den USA erhalten. Wie das Unternehmen aus Menlo Park mitteilt, soll es eine 250-Kilowatt-Photovoltaikanlage auf dem Dach einer Schule auf Hawaii errichten. Finanzielle Details wurden nicht bekannt. Die SET Solar hat erst im Mai ihre Geschäfte aufgenommen. Über ihre Gründung berichtete ECOreporter.de in einem Opens external link in new windowBeitrag vom 29. April.

Die Aktie von Solar EnerTech notierte heute morgen in Frankfurt unverändert bei 0,31 Euro (11:30 Uhr), rund 18 Prozent unter ihrem Vorjahreskurs.

Solar EnerTech Corp. WKN A0JKW0 / ISIN US8341561012

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x