16.10.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarausrüster beendet Kurzarbeit, bleibt für 2010 aber skeptisch

Der Schweizer Ausrüster für die Solarbranche Meyer Burger Technology AG hat seine Kurzarbeit beendet und produziert wieder unter Volllast. Das hat Medienberichten des Landes zufolge der Vorstandsvorsitzende Peter Pauli erklärt. Er dämpfte jedoch jede Euphorie und warnte vor Rückschlägen, die Krise sei noch nicht ausgestanden..

Laut Pauli erhält sein Unternehmen derzeit aus China mehr als die Hälfte der Aufträge; in den USA zöge die Nachfrage an, während der europäische Markt weiter schwach sei. Mit einem Wachstumsschub rechne Meyer Burger erst ab2011.

Meyer Burger Technologie AG: ISIN CH0027700852 / WKN A0LEKY

Bildhinweis: Bandsäge von Meyer Burger. / Quelle: Unternhemen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x