15.06.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarausrüster liefert große Spezialanlage nach China

Einen Auftrag über die Lieferung von zwei großen Floatzoneanlagen hat die Niederlassungt des Wettenberger Solarausrüsters PVA TePla im dänischen Frederikssund erhalten. Auftraggeber ist die chinesische Tianjin HuanOu Semiconductor Material&Technology Co. Ltd., eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Tianjin Zhonghuan Semiconductor Co. Ltd.

Tianjin HuanOu Semiconductor Material&Technology will mit den Anlagen Floatzone-Silizium für die Halbleitertechnologie herstellen, vorwiegend für Hochleistungsbauteile. Der Auftrag soll bis zum ersten Quartal 2011 abgewickelt werden.
 
PVA TePla AG: WKN 746100 / ISIN DE0007461006
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x