24.09.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarausrüster liefert Modulfabrik nach Malaysia

Das neu gegründete malaysische Unternehmen San Du Solar Energy errichtet in Malaysia mit Unterstützung der Schweizer 3S Gruppe eine erste kristalline Solarmodulfabrik. Auf der Branchenmesse EU PVSEC in Hamburg unterzeichneten San-Du Solar Energy und 3S nach Unternehmensangaben den Vertrag für den Verkauf einer schlüsselfertigen 25 MW-Produktionslinie für den Aufbau der ersten Produktionsphase. Die Linie wird Anfang 2010 installiert. Über den Kaufpreis wurde nichts mitgeteilt.

Der Aktienkurs der 3S Industries AG stieg in Frankfurt um 1,12 Prozent auf 12,65 Euro (9:02 Uhr). Vor einem Jahr betrug er 12,50 Euro.

3S Industries AG: WKN A0Q48P / ISIN CH0042821089

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x