19.01.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarausrüster Spire raus aus dem Nasdaq Global Market

Die Aktie des kriselnden Solarausrüsters Spire Corporation ist zum Pennystock verkommen. Der aktuelle Aktienkurs betrug heute um 11 Uhr nur noch rund 0,7 Euro je Aktie. Für das Listing am Nasdaq Global Market in New York muss der Aktienwert jedoch mindestens einen US-Dollar betragen. Diese Anforderung hat die Spire-Aktie bereits seit August 2011 nicht mehr erfüllt. Das Unternehmen aus Bedford im US-Bundesstaat Massachusetts strebt daher den Wechsel des Börsensegments an. Laut einer nun veröffentlichten Pflichtmitteilung von Spire wurde nun der Wechsel vom Nasdaq Global Market zum Nasdaq Capital Market von der zuständigen Behörde genehmigt.

Das Unternehmen hat im November hohe Verluste gemeldet (Opens external link in new windowwir berichteten (Link entfernt)).

Spire Corp: ISIN US8485651074 / WKN 870534
<link http:="" www.ecoreporter.de="" index.php?id="129&amp;no_cache=1&amp;tx_ttnews[swords]=SPIRE&amp;tx_ttnews[tt_news]=39000&amp;tx_ttnews[backPid]=2&amp;cHash=7100625f38" -="" external-link-new-window=""></link>
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x