08.08.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarausrüster verfeinert Technik zum Testen von Solarzellen

Für ihre Testgeräte für Photovoltaikzellen kooperiert die Reutlinger Manz Automation AG künftig mit der Basler AG. Wie Manz berichtet, ist Basler Spezialist auf dem Gebiet der optischen Qualitätssicherung. Der Partner habe ein Messverfahren entwickelt, das exklusiv in Manz-Zelltestern integriert werde. Defekte an Solarzellen, wie beispielsweise Mikrorisse oder nicht kontaktierte Leitungen, könnten dadurch erstmalig in einem Zelltester erkannt werden. Durch die erstmals im Bereich der Photovoltaik in einer Produktionsmaschine angewandte Technologie könne die Bruchrate bei der Modulproduktion deutlich reduziert werden.

Manz Automation AG: ISIN DE000A0JQ5U3 / WKN A0JQ5U

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x