Photovoltaikprojekt der solarcomplex AG. Sie bietet Anlegern für die Zeichung von Genussscheien drei Prozent Verzinsung. / Foto: Unternehmen

22.03.16 Anleihen / AIF

solarcomplex AG bietet Genussscheine mit 3 Prozent Zins an

Die solarcomplex AG aus aus Singen bei Konstanz bietet Genussscheine mit einer Stückelung zu 3.000 Euro an. Ihre Hauptversammlung hatte 2015 die Ausgabe einer Genussschein-Tranche mit zehn Millionen Euro beschlossen. Nach ihren Angaben haben Anleger bereits rund zwei Millionen Euro in diese Genussscheine investiert. Sie erhalten eine feste Verzinsung von drei Prozent pro Jahr. Die Mindestlaufzeit beträgt drei Jahre.

Das Unternehmen will die Mittel aus der Genusschein-Emission in weitere Ökostromkraftwerke investieren. Die solarcomplex AG betreibt im Bodensee-Raum bereits zahlreiche Erneuerbare-Energien-Anlagen und mehrere Nahwärmenetze. Sie wandelt Dörfer zu „Bioenergiedörfern“ um, die sich mit Erneuerbarer Energie versorgen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x