01.09.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solargiga setzt rasantes Wachstum fort

Der chinesische Hersteller von Wafer und Ingots Solargiga hat Halbjahreszahlen präsentiert. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 60 Prozent auf umgerechnet 140 Millionen Euro. Der Nettogewinn verdreifachte sich nahezu auf 12,3 Millionen Euro. Daraus ergibt sich ein Gewinn pro Aktie in Höhe von 0,57 Euro. Im Vorjahreszeitraum waren es 0,25 Euro.

Der Vorstand hat die Zahlung einer Dividende nicht empfohlen.

Solargiga will seine Kapazitäten ausweiten. Bis Ende des Jahres soll die Jahreskapazität für Ingots von bisher 800 auf 1.400 Megawatt (MW) wachsen. Wafer sollen von 600 auf 1.100 MW ausgeweitet werden. Außerdem treibt das Unternehmen die vertikale Integration voran.

Solargiga Energy Holdings Ltd.: ISIN KYG8268W1024 / AKNWKN A0N

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x