Die Mittel aus dem Nachrangdarlehen Solar Sprint Festzins I sollen in Solaranlagen auf Wohnhäusern investiert werden. / Quelle: UDI

11.12.14 Anleihen / AIF

Solarinvestment mit nur drei Jahren Laufzeit und bis zu 6 Prozent Zinsen: Der "Solar Sprint Festzins I" von UDI im ECOanlagecheck

Hoher Zins, kurze Laufzeit, Erneuerbare Energie: Das ist, kurz gefasst, das Konzept des neuen UDI-Angebots Solar Sprint Festzins I. Die Nürnberger bieten Anlegern, die sich mit mindestens 5.000 Euro beteiligen, ein Finanzprodukt an, das auf einem noch recht neuartigen Geschäftsmodell beruht. Denn die Anleger steigen über ein Nachrangdarlehen ein in die Finanzierung von Solaranlagen auf Wohnhäusern. Der ECOanlagecheck zeigt, wie das Investment funktioniert, analysiert die Chancen und die Risiken und sagt, für wen das Angebot passt und für wen nicht.  Hier (Link entfernt)  finden Sie den ECOanlagecheck.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x