05.08.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarkonzern baut 1,48 Megawatt-Solarpark in Tschechien

Im tschechischen Velký Týnec errichtet die Hamburger Conergy AG nach eigenen Angaben ein 1,48 Megawatt-Solarkraftwerk. Der neue Park werde auf einem brach liegendem Stück Land mit starker Belastung durch eine ehemalige Schweinefarm gebaut. Auf einer Fläche von 33.250 Quadratmetern werden 1.640 Conergy-Module installiert.

Bereits im Mai hat Conergy mit dem Bau eines 1,1 Megawatt großen Solarparks in der Nähe von Prag begonnen.

Conergy AG: ISIN DE0006040025 / WKN 604002
Bildhinweis: Solarprojekt von Conergy. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x