22.07.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarkonzern bringt Dachanlage in Frankreich ans Netz

Den Netzanschluss einer Dachanlage mit 960 Kilowatt peak Leistung im südfranzösischen Department Ardeche meldet der Münchner Solarkonzern Centrosolar Group AG. Demnach hat die Centrosolar France drei Teilanlagen in die Schrägdächer von Lagerhallen in La Villedieu nahe Aubenas integriert und dabei rund 5000 Module verbaut.


Der Auftrag brachte der Frankreich-Tochter der Centrosolar nach eigenen Angaben vier Millionen Euro ein.

Centrosolar Group AG: ISIN DE0005148506 / WKN 514850
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x