Die Herstellung von Solarmodulen ist ein wichtiges Standbein von LDK Solar. In den vergangenen zehn Quartalen fuhr der Konzern hohe Verluste ein. / Bildquelle: BSW Solar

  Nachhaltige Aktien, Meldungen, Anleihen / AIF

Solarkonzern LDK kann Anleihe noch immer nicht auszahlen

Der chinesische Solarkonzern LDK Solar Co. Ltd. strapaziert die Geduld seiner Gläubiger weiter. Eine Gruppe von institutioneller Anleger einer Wandelanleihe von LDK hat sich abermals darauf eingelassen, eine seit knapp sechs Monaten fällige Rückzahlung in Millionenhöhe für zwei Wochen zu stunden.

Diese US-amerikanischen Gläubiger warten bereits seit  Ende August 2013 auf die Rückzahlung von rund 13,7 Millionen Dollar. Nachdem die jüngste Fristverlängerung laut LDK am 13. Februar 2014 ausgelaufen ist, ist der nächste Rückzahlungstermin  der  27. Februar 2014.

Ob LDK Solar bis dahin in der Lage sein wird, die geforderte Summe zu zahlen ist fraglich. Das Unternehmen aus Xinyu hat in den vergangenen zehn Quartalen jeweils Millionenverluste eingefahren. Die Gesamtschuldenlast bewegt sich deshalb im Milliardenbereich. Dass LDK dennoch weiter am Markt ist, verdankt der Konzern zum einen der Geduld seiner Gläubiger und zum anderen der unablässigen Unterstützung durch staatliche Banken und die Behörden der Region um Xinyu.  rotz dieser prekären Lage hatte die LDK-Spitze im Dezember eine optimistische Prognose bis ins Jahr 2018 herausgegeben (ECOreporter.de  berichtete).
LDK Solar Co. Ltd: ISIN US50183L1070 / WKN A0MSNX
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x