Solaranlage mit Modulen von Renewable Energy Corp. / Quelle: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Solarkonzern REC macht Fortschritte im US-Geschäft

Die Fertigstellung von drei großen Freiflächensolaranlagen in den USA hat der norwegische Solartechnikhersteller Renewable Energy Corp. (REC) bekannt gegeben. Demnach sind an verschiedenen Standorten in North Carolina drei Sonnenstromkraftwerke mit zusamengenommen 19,7 Megawatt (MW) Stromproduktionskapazität in Betrieb gegangen.

'Das Unternehmen aus Sandvika habe dazu nicht nur 81.000 Solarmodule geliefert, sonder diese auch als Generalunternehmer selbst installiert. Es handle sich um die Projekte Rock Farm, Olive Farm und AM Best Farm, die allesamt von der Solar Strata LCC. geplant und konstruiert worden sind. Alle drei Anlagen nehmen zusammengenommen 16 Hektar Fläche ein und haben die Kapazität den Jahresbedarf von 2.400 Haushalten zu decken, hieß es weiter.

Renewable Energy Corporation: ISIN NO0010112675 / WKN A0BKK5
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x