16.01.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarkonzern Solargiga Energy gibt Gewinnwarnung heraus

Einen „substanziellen Verlust“ wird der chinesische Solarkonzern Solargiga Energy Holding Ltd. im Gesamtjahr 2012 eingefahren haben. Zu dieser Einschätzung kommen die Verantwortlichen des Unternehmens. Das geht aus einer Gewinnwarnung hervor, die Solargiga per Pflichtmitteilung an alle Investoren verbreitet. Konkrete Zahlen nennt das Unternehmen mit Sitz in Hongkong dabei nicht.

Hintergrund des schweren Verlusts sei die anhaltende Krise der Solarbranche. Der der allgemeine Preisverfall bei Solartechnik-Komponenten habe Abschreibungen auf Rohstoffeinkäufe und Siliziumbestände verursacht zusätzlich seien die Geschäfte weniger rentabel und die Nachfrage geringer als zuvor. Außerdem habe Solargiga neue Beteiligungen im Bereich Solarzellenproduktion zugekauft, die sich  ebenfalls negativ auf die Bilanz auswirken würden, hieß es.
Solargiga Energy Holding Ltd: ISIN KYG8268W1024 / WKN A0NAKN
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x