23.10.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarkonzern Trina Solar erhält Großauftrag aus Spanien

Für europäische Photovoltaik-Projekte der spanischen Proyectos Integrales Solares SL (Proinso) soll der chinesische Solarkonzern Trina Solar die Module liefern. Wie das Unternehmen aus Changzhou bekannt gab, wurde für das 4. Quartal die Auslieferung von Solarmodulen mit 38 Megawatt (MW) Leistung vereinbart. Mindestens weitere 38 MW würden bis Mitte kommenden Jahres geliefert. Proinso verfüge über eine Option auf weitere 13 MW. Der Kunde wolle die Produkte vor allem für Projekte in Spanien und Italien einsetzen.

Trina Solar Ltd.: ISIN US89628E1047 / WKN A0LF3P

Bildhinweis: Spanischer Solarpark. / Quelle: MPC
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x