Solarpark mit Modulen von Yingli. / Quelle: Unternehmen

13.05.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarkonzern Yingli erhält Großbestellung aus den USA

Der chinesische Solarkonzern Yingli Green Energy meldet einen Großauftrag aus den Vereinigten Staaten. Der kalifornische Projektierer Borrego Solar Systems hat demnach bei der US-Tochter des Unternehmens aus Baoding Soalrmodule im Umfang von 40 Megawatt (MW) bestellt. Er will sie für Projekte in den USA einsetzen, die in diesem Jahr errichtet werden sollen.

Borrego Solar Systems ist ein Bestandskunde von Yingli. Die Kalifornier haben den Angaben zufolge seit 2008 bislang Solarmodule mit zusammen 114 MW eingekauft.

Die chinesische Yingli Green Energy ist einer der weltweit größten Solarhersteller. Wir haben in einem  Aktientipp  die Aussichten der Aktie von Yingli auf Basis der vorläufigen Zahlen für 2014 analysiert.

Yingli Green Energy: ISIN US98584B1035 / WKN A0MR90
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x