Nachhaltige Aktien, Meldungen

Solarkonzern Yingli erzielt Vertriebserfolg in Großbritannien

Einen großen Solarpark in Großbritannien soll die chinesische Yingli Green Energy mit Modulen beliefern. Wie der Solarkonzern aus Baoding mitteilt, handelt es sich bei dem Projekt um eine Solarfarm in Lexham auf der Isle of Sheppey. Sie soll rund 50 Meilen östlich von Landon entstehen und eine Solarstromkapazität von zehn Megawatt (MW) erreichen.

Es handelt sich den Angaben zufolge um einen Nachfolgauftrag vom Projektierer Solarcentury, den Yingli bereits seit Jahren mit Solartechnik beliefere. Dieser entwickle das Projekt für den Bluefield Solar Income Fund (BSIF), der bereits umfassend in britische Soalrparks investiert habe.

Yingli Green Energy Holding Ltd: ISIN US98584B1035 / WKN A0MR90
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x