08.05.12 Anleihen / AIF

Solarsysteme-Anbieter bietet Genussrechte an

Ein neues Photovoltaik-Beteiligungsangebot für Privatanleger hat die solarinvestplus GmbH auf den Markt gebracht. Der Solarsysteme-Anbieter aus Stuttgart will sich breiter aufstellen und in Deutschland und Südeuropa solare Carport-Systeme (= Autostellplatz-Überdachungen mit Solartechnik) mit 100 Megawatt (MW) Leistungskapazität realisieren.

Dazu bietet das Unternehmen stille Beteiligungen und Genussrechte an. Den Anlegern, die sich für ein solarinvestplus-Genussrecht entscheiden, verspricht die Initiatorin Ausschüttungen „von bis zu 7,5 Prozent pro Jahr“. Im Erfolgsfall stellt die solarinvestplus GmbH noch eine Überschussdividende von 15 Prozent in Aussicht. Interessierte Investoren müssen mindestens 5.000 Euro für mindestens fünf Jahre fest anlegen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x