29.09.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarunternehmen sagt Umsatz über Analystenschätzungen voraus – Aktie schießt nach oben

Einen deutlich höheren Umsatz als von Analysten geschätzt wird das Solarunternehmen Payom AG nach Ablauf dieses Geschäftsjahres präsentieren. Das teilt die Verkäuferin von Aufdachanlagen aus Merkendorf mit. Demnach sei das dritte Quartal schon jetzt das beste der Unternehmensgeschichte. Die Analystenschätzungen gingen durchschnittlich von einem Jahresumsatz von 41 Millionen Euro aus. Dieser Wert sei jetzt schon deutlich überschritten worden, heißt es aus Merkendorf. Für das Schlussquartal 2009 rechnet das Unternehmen weiter mit einer hohen Nachfrage.

Im ersten Halbjahr hatte Payom deutliche Gewinneinbußen hinnehmen müssen (siehe Opens external link in new windowECOreporter.de-Beitrag vom 27. Juli).

Die Aktie legte heute morgen im Xetra-Handel 8,58 Prozent zu und notierte bei 10,50 Euro (9:55 Uhr). Im vergangenen Jahr verlor sie knapp ein Viertel ihres Werts.

Payom Solar AG: WKN A0B9AH / ISIN DE000A0B9AH9
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x