01.12.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solarunternehmen will Jahresumsatz verdoppeln – Aktie legt deutlich zu

Ein mögliche Verdoppelung des Jahresumsatzes 2008 im laufenden Geschäftsjahr stellt die Merkendorfer Payom Solar AG in Aussicht. Laut dem Unternehmen wuchsen die Erlöse in den ersten drei Quartalen um 22,3 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2008 auf 31,46 Millionen Euro. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) habe sich um 13,3 Prozent auf 1,88 Millionen Euro verbessert.

Im Geschäftsjahr 2008 hatte Payom Umsatzerlöse in Höhe von 36,93 Millionen Euro erzielt. „In Anbetracht der Tatsache, dass allein im Oktober noch einmal rund 20 Millionen Euro Erlöse durch die Bücher gegangen sind, nähern wir uns auch in diesem Jahr wieder einer Umsatzverdoppelung“, heißt es in der Meldung. Zuletzt hatte Payom 65 Millionen Euro Umsatz prognostiziert (Opens external link in new windowECOreporter.de berichtete).

Die Payom-Aktie verbuchte am Morgen ein Plus von 5,54 Prozent auf 13,72 Euro (Frankfurt; 10:11 Uhr). Ihr Tiefststand 2009 lag bei 5,50 Euro (5. März).

Payom Solar AG: WKN A0B9AH / ISIN DE000A0B9AH9

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x