13.04.16 Nachhaltige Aktien , Meldungen

SolarWorld hat große Solaranlage in Frankreich umgesetzt

Auf einem Flughafen nahe der südfranzösischen Stadt Montpellier wurde nun eine 4,5 Megawatt-Solarstromanlage in Betrieb genommen. Die Module wurden von der SolarWorld AG aus Bonn hergestellt und von deren Tochterunternehmen SolarWorld France S.A.S installiert. Die 16.000 Module auf den Carports von über 1.800 Parkplätzen des Flughafens können laut dem Solarkonzern 6,2 Millionen Kilowattstunden Strom im Jahr erzeugen.

SolarWorld AG: ISIN DE000A1YCMM2 / WKN A1YCMM

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x