12.05.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

SolarWorld startet Aktienrückkauf

Der Vorstand der SolarWorld AG hat heute beschlossen, von der Ermächtigung
der Hauptversammlung vom 20. Mai 2009 zum Erwerb eigener Aktien von bis zu zehn Prozent des Grundkapitals der Gesellschaft Gebrauch zu machen. Dies teilte der Bonner Solarkinzern heute mit. Die Aktien könntenmit der  Ermächtigung durch  die Hauptversammlung auch einngezogen werden, hieß es.


Die Ermächtigung,sei bis einschließlich zum 20. November 2010 befristet.
Mit dem Rückkauf von bis zu zehn Prozent der Aktien werde noch heute
begonnen, so SolarWorld weiter.

SolarWorld AG: ISIN DE0005108401 / WKN 510840

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x