28.10.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Solon baut großes Solarkraftwerk in den USA

Mit Erfolgsmeldungen aus den USA wartet die Berliner Solon SE auf. Wie der Solarkonzern bekannt gab, soll die US-Tochter Solon Corporation in Arizona einen Freiflächen-Solarpark mit einer Gesamtleistung von zehn Megawatt (MW) errichten. Für das Projekt in der Nähe von Kingman würden Solarsysteme von Solon verbaut. Der in Arizona ansässige Strom- und Gasversorger UniSource Energy Services (UES)habe sich in einem so genannten Power Purchase Agreement (PPA)dazu verpflichtet, über 20 Jahre den von diesem Solarkraftwerk produzierten Strom abzunehmen. Im Sommer hatte Solon für UES bereits ein anderes Solarprojekt mit einer Leistung von 1,2 MW errichtet. Das neue Solarkraftwerk soll laut den Berlinern im ersten Halbjahr 2012 ans Netz gehen.

Solon SE: ISIN DE0007471195 / WKN 747119

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x