14.10.09 Anleihen / AIF

Spatenstich für Solarpark des Chorus CleanTech Solar 2

Für den geschlossene Fonds Chorus CleanTech Solar 2 errichtet die Solea AG nun im Landkreis Passau den Solarpark Neuburg am Inn. Am 7. Oktober 2009 sei der Spatenstich erfolgt. Damit sei der Grundstein für eine Reihe von gemeinsamen Vorhaben mit einem Umfang von mehr als insgesamt 15 Megawatt (MW) gelegt worden. Für das Solarkraftwerk sollen auf einer Fläche von 3,6 Hektar mehr als 7.600 Module des Typs "Solea SM 175" verbaut werden. Die DKB Bank Berlin sei federführender Finanzierungspartner des Projektes, so die Solea AG. Der Solarfonds Chorus Cleantech Solar 2 ist von der Chorus GmbH aus Neubiberg bei München aufgelegt worden.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x