06.10.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Spire Corporation bezieht Solarmodule von chinesischem Zulieferer

Für ein Photovoltaikmodule-Testsystem bezieht das die Spire Corporation künftig Solarmodule von der Grünstrom-Tochter des chinesischen Automobilzulieferers Wanxaing Group.

Das US-Solarunternehmen mit Sitz in Rockford im US-Bundesstaat Illinois erklärte, es habe eine entsprechende Kooperationsvereinbarung mit der Wanxiang New Energy LCC getroffen, einer US-Tochter der Wanxiang-Gruppe aus Hangzhou.

Spire Corporation: ISIN US8485651074 / WKN 870534

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x