27.05.10 Aktientipps

Starke Kaufempfehlung für Aktie der PNE Wind AG

Ihre Kaufempfehlung für den Cuxhavener Windparkprojektierer PNE Wind AG hat die Frankfurter BHF Bank heraufgestuft. Analyst Nils Machemehl rät jetzt dringend zum Kauf der Aktie und sieht das Kursziel unverändert bei 2,80 Euro.


Hauptgrund für die vorteilhafte Bewertung ist das künftige Offshore-Geschäft, das nach Ansicht von Machemehl ein Drittel des Unternehemnswertes repräsentiert. Gerade hat das Unternehmen seine Partner für das Projekt Gode Wind II benannt. In diesem Projekt in der Nordsee etwa 33 Kilometer nördlich von Norderney können 80 Windenergieanlagen errichtet werden. Der Realisierungsbeginn wird für 2011 / 2012 angestrebt. Gode Wind II grenzt unmittelbar an das ebenfalls genehmigte Offshore-Windpark-Projekt Gode Wind I, das ebenfalls zu 100 Prozent der PNE Wind AG gehört. In beiden Projekten zusammen können 160 Offshore-Windenergieanlagen mit einer Nennleistung von bis zu 800 Megawatt errichtet werden.


Zudem liefere der Onshore-Park Altenbruch II einen guten Ergebnisbeitrag.

Die Aktie notierte heute in Frankfurt mit 2,12 Euro (11:38 Uhr). Vor einem Jahr stand sie bei 1,81 Euro.

PNE Wind AG: ISIN DE000A0JBPG2 / WKN A0JBPG

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x