06.02.12 Erneuerbare Energie

Starker Zubau der Photovoltaik in Nordamerika

Auch in diesem Jahr setzt sich das Wachstum der Solarbranche in Nordamerika fort. Für das letzte Quartal 2011 haben die Marktforscher von NPD Solarbuzz bei der neu installierte Photovoltaikkapazität einen Anstieg von 60 Prozent ermittelt. Nach Angaben von Solarbuzz wurden Solaranlagen mit einer Gesamtkapazität von 0,93 Gigawatt neu ans Netz angeschlossen.


Begünstigt sei dieser Anstieg durch fallende Marktpreise sowie lokale und nationale Förderprogramme der Regierung, so Solarbuzz.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x