22.07.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Starkes Börsendebüt von Suez Environnement

Die neu ausgegliederte Wasser- und Entsorgungstochter des französischen Versorgers Suez, Suez Environnement, hat heute ein starkes Börsendebüt hingelegt. Trotz eines schwachen Umfeldes legte sie in Paris an der Euronext bis 14 Uhr über 13 Prozent zu auf 19,25 Euro. Hintergrund der Abspaltung von Suez Environnement ist die Fusion der französischen Unternehmen GDF und Suez zum neuen Energieriesen GDF Suez. Diese war von der Regierung in Paris betrieben worden, um Suez vor einer feindlichen Übernahme aus dem Ausland zu schützen.

Suez Environnement: WKN A0Q418 / ISIN FR0010613471

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x