10.04.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Starkes Wachstum der Suzlon-Tochter REpower im britischen Windmarkt

Die Tochtergesellschaft der Suzlon Gruppe, die Hamburger REpower Systems SE, setzt stark auf den britischen Windkraftmarkt.  Wie der indische Mutterkonzern mitteilt, hat REpower UK Windparks in England, Schottland und Wales mit Windkraftanlagen ausgestattet.  Zuletzt seien im Windpark Penny Hill sechs Anlagen vom Typ 3.4M104 verbaut worden. Damit habe REpower in Großbritannien eine Kapazität von einem Gigawatt (GW) installiert. Die Suzlon-Tochter seit erst der dritte Hersteller, der diese Marke in Großbritannien übersprungen habe.

Bis 2014 möchte REpower laut Suzlon einen Marktanteil von 25 Prozent im britischen Onshore-Bereich und einen Marktanteil von 30 Prozent im britischen Offshore-Bereich erobern.

Suzlon Energy Ltd: ISIN INE040H01013 / WKN A0NJ7L
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x