12.03.10 Aktientipps

Startet die Suntech-Aktie demnächst wieder durch? - Analyst zuversichtlich



Robert W. Stone von Cowen & Co. stuft die Aktie von Suntech auf „Outperform“ herauf. Mit 10,7 Euro notiert das Papier heute Mittag in Frankfurt um rund 125 Prozent über dem Vorjahreskurs. Laut dem Analysten dürfte sie sich in den nächsten zwölf Monaten „um 30 Prozent besser entwickeln als der Markt“.
Dabei hat das Unternehmen aus Wuxi im vergangenen Jahr wie andere Solarproduzenten auch stark unter dem Verfall der Preise gelitten. Es musste 2009 einen Umsatzrückgang um zwölf Prozent hinnehmen. Der operative Gewinn sank von 182,5 auf 174 Millionen Dollar. Allerdings zeigte die Tendenz im vierten Quartal wieder nach oben. Der operative Gewinn wurde hier auf 87 Millionen Dollar nahezu verdoppelt, während der Quartalsumsatz der Chinesen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast ein Viertel gestiegen ist.

Stone zufolge waren die Produktionskosten je Watt des Solarkonzerns im vierten Quartal 2009 deutlich geringer als erwartet. Er rechnet damit, dass Suntech in 2010 die Marge wieder steigern kann, 19 Prozent seien „erreichbar“. Der Gewinn je Aktie werde von 53 Dollarcents in 2009 voraussichtlich auf 78 Dollarcents in 2010 klettern. Der Analyst ist auch für die weitere Zukunft zuversichtlich. Für 2011 prognostiziert er einen Gewinn von 99 Dollarcents je Aktie, für 2012 1,35 Dollar je Aktie und 1,61 Dollar je Aktie für 2013.

Der Experte von Cowen & Co. geht in seiner Einschätzung von einer hohen Nachfrage für Suntech-Produkte aus. Das Unternehmen hatte im vergangenen Jahr Solarprodukte mit einer Kapazität von 704 Megawatt ausgeliefert. Stone sagte für 2010 einen Anstieg um über 20 Prozent voraus. Einen befürchteten Rückgang der Nachfrage aus Deutschland ab Mitte 2010, wenn in der Bundesrepublik die Solarstromvergütung stark gekappt werden soll, könne Suntech in anderen Märkten ausgleichen. Der Umsatz werde sich von knapp 1,4 Milliarden Dollar in 2009 bis 2013 auf 3,9 Milliarden Dollar mehr als verdoppeln.

Suntech Power Holdings Co., Ltd.: ISIN US86800C1045 / WKN A0HL4L
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x