03.07.08 Aktientipps

Steht Aktie des Bioenergie-Unternehmens Green Energy Resources vor der Kurserholung?

Nur „sehr risikobereiten Investoren“ ist das Investment in Aktien der US-amerikanischen Green Energy Ressources zu empfehlen. Das schreibt der Wiener Börsenbrief Öko-Invest in seiner aktuellen Ausgabe. Ihm zufolge hat Firmenchef Joe Murray zwar zuletzt mit etlichen guten Nachrichten über Aussicht auf Geschäftserfolge aufgewartet. Öfters jedoch habe das Unternehmen aus Huntington im Bundesstaat New York „euphorische Meldungen … später nicht in klingende Münze“ umsetzen können.

Seit ihrer Aufnahme in den OTC-Handel der Nasdaq hat die Aktie von Green Energy Ressources niemals die Hürde von einem Dollar überspringen können. Nach Ende 2004 wurde sie noch nie so niedrig gehandelt wie jetzt. Aktuell notiert sie mit 8 Dollarcent mehr als 60 Prozent unter dem Vorjahreswert. Laut dem Öko-Invest besteht beim Erwerb des Anteilsscheins nun „die Chance auf eine Vervielfachung des Einsatzes, wenn auch nur ein Teil der Pläne aufgeht“. Zu berücksichtigen sei aber das Verlustrisiko für den Fall, dass das Bioenergie-Unternehmen seine Ausstattung mit Eigenkapital nicht der Expansion anzupassen vermag.

Green Energy Resources: WKN A0D82J / ISIN US39303P1066

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x