14.07.08 Aktientipps

Steht die Aktie der BKN biostrom AG vor dem Aufschwung? - Analyst gibt Kaufempfehlung

Die Aktie der BKN biostrom AG ist derzeit deutlich unterbewertet. So lautet zumindest die Einschätzung von Karsten von Blumenthal, Analyst der Hamburger SES Resarch. Er empfiehlt die Aktie des Biogasanlagenprojektierers weiter zum Kauf, mit Kursziel 11,50 Euro. Am Mittag notierte das Wertpapier in Frankfurt bei 4,50 Euro und damit etwa zwei Drittel unter dem Vorjahreskurs.

Der Analyst hatte schon früher die Aktie der BKN biostrom zum Kauf empfohlen, allerdings Anfang Juni das Kursziel von vormals 15,50 Euro auf 13,50 Euro gesenkt. Die abermalige Reduzierung begründet er unter anderem damit, dass die ursprünglichen Schätzungen für das Biogassegment in 2008 nicht zu halten seien. Er verweist darauf, dass die Dauer der Genehmigungsverfahren zugenommen habe. Positiv sei zu vermerken, dass das Unternehmen die Biodieselanlage in Bokel veräußern wolle. Die Mittel aus diesem Verkauf erhöhen laut von Blumenthal den Finanzierungsspielraum der BKN biostrom für das Biogasgeschäft. Hierauf wolle sich das Unternehmen ja fortan fokussieren. Ihm zufolge winken ihm da höhere Margen als im Biodieselbereich.

BKN biostrom AG: ISIN DE000A0LD4M4 / WKN A0LD4M

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x