16.01.08 Aktientipps

Steht die Aktie der Phoenix Solar AG vor einem Kurssprung?

Die Aktie des bayrischen Solarunternehmens Phoenix Solar AG aus Sulzemooser befindet sich seit Jahresbeginn auf Talfahrt. Allein in den letzten sieben Tagen hat sie an der Frankfurter Börse rund zwölf Prozent an Wert verloren. Sie notiert mit aktuell 33,05 aber immer noch knapp 112 Prozent über dem Vorjahreskurs.

Laut einer aktuellen Einschätzung des Börsenbriefs Öko-Invest ist die Gelegenheit zum Einstieg in das Wertpapier somit günstig. Er empfiehlt die Aktie zum Kauf und meint, „auch Kurse über 50 Euro sollten in Reichweite sein“.

Phoenix Solar AG: ISIN DE000A0BVU93 / WKN A0BVU9

Bildhinweis: Andreas Hänel, Vorstandsvorsitzender der Phoenix Solar AG, setzt auf eine zunehmende Internationalisierung des Unternehmens. / Quelle: Phoenix Solar
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x