31.05.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Steico SE mandatiert Close Brothers Seydler Bank

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.
 

PRESSEMITTEILUNG
 
Steico SE mandatiert Close Brothers Seydler Bank als Designated Sponsor
 
Feldkirchen 29. Mai 2012 - Die Close Brothers Seydler Bank AG wird ab 01.
Juni 2012 Designated Sponsor der STEICO SE. Damit übernimmt das führende
Unternehmen in diesem Gebiet die Aufgabe, die für den fortlaufenden Handel
notwendige Liquidität der Aktien der STEICO SE im Xetra(R), dem
elektronischen Handelssystem der Deutschen Börse AG, sicher zu stellen.
 
Die STEICO Gruppe ist das weltweit führende Unternehmen bei der Herstellung
und dem Vertrieb von Holzfaser-Dämmstoffen und beschäftigt insgesamt rund
950 Mitarbeiter. STEICO ist als Systemanbieter für den ökologischen Hausbau
positioniert und bietet eine branchenweit einmalige Produktvielfalt und
Fertigungstiefe. STEICO Produkte ermöglichen den Bau zukunftssicherer,
gesunder Gebäude mit besonders hoher Wohnqualität. So schützen STEICO
Produkte zuverlässig vor Kälte, Hitze sowie Lärm und verbessern dauerhaft
die Energieeffizienz der Gebäude.
 
Die Aktie der STEICO SE wird seit Juli 2007 an der Frankfurter
Wertpapierbörse gehandelt und ist heute im Transparenzsegment Entry
Standard der Deutsche Börse AG notiert.
 
'Mit der Mandatierung der Close Brothers Seydler Bank AG haben wir den
Marktführer mit der Verbesserung der Liquidität in unserer Aktie
beauftragt. Close Brothers Seydler Bank bringt als führender und erfahrener
Designated Sponsor die notwendigen Finanzkapazitäten und wertvolles
Know-how mit und ermöglicht den Aktionären und potenziellen Aktionären der
STEICO SE einen effizienten Handel in der Aktie. Mit der Verbesserung der
Liquidität hoffen wir, weitere Anreize für institutionelle und private
Investoren zu schaffen und die Attraktivität der STEICO Aktie zu stärken.',
erklärte Andreas Schulze, IR-Beauftragter der STEICO SE.
 
Auf dem elektronischen Handelssystem Xetra(R) stellen Designated Sponsors
zusätzliche Liquidität bereit, indem sie sich verpflichten im fortlaufenden
Handel und in Auktionen für die jeweils betreuten Werte verbindliche Geld-
und Brief-Limite (so genannte Quotes) in das Orderbuch einzustellen. Die
Close Brothers Seydler Bank AG sorgt auf diese Weise für höhere Liquidität
in der Aktie der STEICO SE.
 
Bei der Liquiditätsbereitstellung werden an Designated Sponsors hohe
Qualitätskriterien (Mindestanforderungen) von der Deutsche Börse AG
gestellt.
 
Kontakt:
Andreas Schulze
STEICO SE
Hans-Riedl-Strasse 21
85622 Feldkirchen
Fon: +49-(0)89-99 15 51-48
Fax: +49-(0)89-99 15 51-97
E-Mail: a.schulze@steico.com
www.steico.com
 
Close Brothers Seydler Bank AG
Silke Schlünsen
Leiterin Designated Sponsoring
Schillerstraße 27-29
D-60313 Frankfurt
Tel.:   +49 (0) 69 / 92054-140
silke.schluensen@cbseydler.com
 
 
Ende der Pressemitteilung
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x