05.07.11 Aktientipps

Steigt die Phoenix-Solar-Aktie weiter? – Analyst empfiehlt Kauf

Beflügeln Vertriebserfolge der Phoenix Solar AG außerhalb des deutschen Heimatmarktes den Aktienkurs des Solarunternehmens aus Sulzemoos bei München? Der Wiener Öko-Invest sieht aufgrund der wachsenden Internationalisierung bei Phoenix Solar AG noch Kurspotenzial und spricht deshalb eine Kaufempfehlung aus. Als jüngste Referenzen nennt der Öko-Invest unter anderem Erfolgsmeldungen des Unternehmens in Italien und Thailand (ECOreporter.de berichtete Opens external link in new windowhier und Opens external link in new windowhier).



Zudem habe das Photovoltaiksystemehaus auf der Fachmesse Intersolar im Juni 2011 in München ein neues Flachdachmontagesystem für Solaranlagen vorgestellt, das standfest und zugleich Zeit- und materialkostensparend sei. Dieses Produkt wertet der Öko-Invest als aussichtsreich.



Ein konkretes Kursziel nennt der Öko-Invest nicht. An der Deutschen Börse setzte die Aktie der Phoenix Solar AG heute, Stand 10.45 Uhr, den Aufwärtstrend der vergangenen Wochen fort. Mit knapp 17 Euro lag das Wertpapier 3,9 Prozent besser als noch vor sieben Tagen. Verglichen mit der Notierung vor vier Wochen legte die Aktie sogar knapp 10,6 Prozent zu. Auf Jahressicht allerdings hat die Aktie der Phoenix Solar 43,7 Prozent eingebüßt.

Phoenix Solar AG: ISIN DE000A0BVU93 / WKN A0BVU9

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x