02.02.12 Erneuerbare Energie

Studie: Bundesbürger achten bei Investitionen auf "Nachhaltigkeit"

Zwei Drittel der Deutschen haben den Begriff „Nachhaltigkeit“ schon mal gehört. Die Hälfte der Bundesbürger achtet bei den Investitionen verstärkt auf dieses Kriterium. Zu diesen und einigen anderen Ergebnissen kommt eine aktuelle Studie von Axa Investment Managers, die in Zusammenarbeit mit TNS Infratest zustande kam.

Demnach gaben 17 Prozent der Befragten an, nachhaltige Fondsanteile in ihrem Portfolio zu besitzen. 40 Prozent der Befragten glauben, dass Nachhaltigkeit gleichzeitig weniger Rendite als bei konventionellen Finanzprodukten bedeutet.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x