26.04.11 Erneuerbare Energie

Studie: Erneuerbare Energien überflügeln Atomkraft

Schon vor der nuklearen Katastrophe in Japan waren die Erneuerbaren Energien im Begriff, der Atomenergie den Rang abzulaufen. Weltweit waren im Januar 2011 einer Studie des US-amerikanischen Worldwatch Institute zufolge Erneuerbare-Energie-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 381 Gigawatt (GW) am Stromnetz, davon 193 GW Windkraft, 65 GW Bioenergie (inklusive Waste-to-Energy-Technologie) und 46 GW Solarenergie. Dagegen belief sich die energetische Leistung aus Atomkraftwerken im Januar laut der Studie auf 375 Gigawatt.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x