13.03.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

SunEdison entwickelt Millionen-Solarprojekt in den USA

Für die Delaware Electric Cooperative (DEC) entwickelt der US-Solarprojektierer SunEdisun eine Freiflächensolaranlage mit vier Megawatt (MW) Leistungskapazität. Dieser soll die Anlage auf rund 16 Hektar Land in Greenwood in Sussex County umsetzen. Das gab der Auftraggeber bekannt.

Demnach soll der Bau des Sonnenstromkraftwerks rund 14 Millionen US-Dollar kosten und bis zum Frühjahr 2013 andauern. SunEdison ist die Projektierer-Sparte des US-Solarkonzerns MEMC Electronic Materials.

MEMC Electronic Materials: ISIN US5527151048 / WKN 896182

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x