In den USA plant und baut SunEdison vor allem große Solarparks. / Foto: Unternehmen

23.10.14 Nachhaltige Aktien , Meldungen

SunEdison soll Photovoltaikanlagen in Kalifornien realisieren

Die Ausschreibung zu Planung und Bau von mehr als 30 Solaranlagen in den USA hat SunEdison Inc. für sich entschieden. Auftraggeber seien die Behörden von drei Landkreisen in Kalifornien, teilt der Konzern aus St. Peters in Missouri mit. SunEdison werde im Rahmen des regionalen Entwicklungsprogramms Regional Renewable Energy Procurement Project (R-REP) insgesamt 17,7 Megawatt (MW) Solarstromkapazität in Alameda County, Contra Costa County und San Mateo County entwickeln und installieren. Es handele sich vor allem um Dachsolaranlagen und kleinere Freiflächenprojekte, erklärt SunEdison.  

SunEdison Inc: ISIN US86732Y1091 / WKN A1WZU6

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x