Nachhaltige Aktien, Meldungen

SunPower verlängert Vertrag mit koreanischem Zulieferer

Das US-amerikanische Solarunternehmen SunPower hat seine Zuliefervereinbarung mit der koreanischen Woongjin Energy verlängert. Das geht aus einer Pflichtmitteilung der Gesellschaft aus dem kalifornische San Jose an die US-Börsenaufsicht hervor. Demnach wurde die Bestellung von Solarsilizium und Solaringots um vier Jahre bis 2016 verlängert. Finanzielle Details und Mengen wurden in der Mitteilung nicht genannt.

SunPower Corp.: ISIN US8676521094 / WKN A0HHD1

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x