06.11.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Suntech Power Holdings beantragt Gläubigerschutz

Nach den beiden Tochtergesellschaften in Europa und China hat nun auch der Mutterkonzern Suntech Power Holdings Gläubigerschutz beantragt. Das geht aus einer Mitteilung des Unternehmens mit Hauptsitz im chinesischen Wuxi bekannt. Es ist aber auf den Kaimaninseln offiziell registriert. Dort hat es jetzt auch eine Insolvenz in Eigenregie beantragt.

Der Solarkonzern hofft auf eine Umschuldung und will nach einem Investor Ausschau halten, der die erforderliche Restrukturierung mitfinanziert. Zudem erwägt Suntech nach eigenen Angaben, sich auch in den USA unter Gläubigerschutz zu stellen. Dort haben Anleihegläubiger kürzlich einen entsprechenden Antrag nach Chapter 7 des US-Insolvenzrechts eingereicht (wir berichteten).

Suntech Power Holdings Co. Ltd: ISIN US86800C1045 / WKN A0HL4L
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x